Unternehmerische Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeitsstrategie und -Positionierung:
Durch eine zur Unternehmensstrategie und zum Geschäftsmodell passende Positionierung des Unternehmens kann Nachhaltigkeit als strategischer Erfolgsfaktor genutzt werden, der zusätzlichen wirtschaftlichen Erfolg generiert.

Innovation und Nachhaltigkeit:
Nutzen von nachhaltigen Konzepten als Innovationsmotor im gesamten Unternehmen, insbesondere als entscheidender Treiber bei der Produktentwicklung.

Stakeholder-Kommunikation:
Der beste Weg, mit Stakeholder zu kommunizieren, ist, ihre Bedürfnisse abzuholen und sie einzubinden. Neben positiven Effekten auf das Geschäftsergebnis werden Image und Glaubwürdigkeit gestärkt.